Aus der Natur, für die Natur!

Der CO2-Speicher - Holz

Jeder Baum bindet in seinem Leben CO2. Durch Verarbeitung zu einem hochwertigen Möbel, ist dieses CO2 weiterhin für viele Jahre gespeichert. Das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Verbindung mit langlebigen Möbelstücken trägt so also zum Klimaschutz bei.

Energiebedarf durch Photovoltaik

In 2017 haben wir in eine Photovoltaikanlage investiert. Dadurch können wir ein Großteil unseres Strombedarfs selbst erzeugen. Allein durch diese Anlage können wir jedes Jahr über 10 Tonnen CO2 vermeiden. Den übrigen Strom beziehen wir 100% aus Ökostrom.

Nachhaltige Wärmeerzeugung

Durch an ausgeklügeltes Absaugungssystem mit Brikettierung, Lagerung und automatischer Förderung in das Heizsystem können wir komplett auf das Heizen mit Strom oder Öl verzichten. Das Holz was wir verbrennen gibt nur so viel CO2 ab wie es in seinem Leben auch gebunden hat. CO2 aus Erdöl oder Erdgass wird nicht produziert.